Veranstaltungen

Donnerstag, 9. Mai 2019
Der Riehener Autor Wolfgang Bortlik stellt seinen neuen Kriminalroman "Uferschnee" vor, eine spannungsreiche Geschichte um Kokainschmuggel und zugleich eine treffende Satire auf die Basler Gesellschaft. Moderation Valentin Herzog.
Arena Literatur-Initiative, 20 Uhr im Haus der Vereine, Erlensträsschen 3, Riehen
Eintritt CHF 15.- / Mitglieder frei

Dienstag, 21. Mai 2019
Der bekannte Autor Charles Lewinsky stellt seinen eben erschienenen Roman "Der Stotterer" vor, die die atemberaubende Karriere eines sprechbehinderten Hochstaplers vom Gefängnisinsassen zum gefeierten Schriftsteller erzählt. Moderation Valentin Herzog.
Arena Literatur-Initiative, 20 Uhr im Haus der Vereine, Erlensträsschen 3, Riehen
Eintritt CHF 15.- / Mitglieder frei

Dienstag, 18.6.2019
Martin R. Dean stellt seinen neuesten Roman "Warum wir zusammen sind" (Verlag Jung & Jung, Innsbruck) vor.
Darin geht es um fünf ganz unterschiedliche Paare, die über 16 Jahre beobachtet werden. Wie entwicklen sich die Menschen und die Beziehungen?
Was bleibt übrig von der grossen Arbeit an einer Ehe oder an einem langjährigen Zusammenleben. Dean geht diesen Fragen hellsichtig und mit grosser literarischer Meisterschaft nach.
Arena Literatur-Initiative, 20 Uhr im Haus der Vereine, Erlensträsschen 3, Riehen
Eintritt CHF 15.- / Mitglieder frei





AKTUELL:

Donnerstag, 9.Mai 2019
Wolfgang Bortlik stellt seinen neuen Roman "Uferschnee" vor.

Dienstag, 21.Mai 2019:
Charles Lewinsky stellt seinen Roman "Der Stotterer" vor.

Dienstag, 18.Juni 2019:
Martin R. Dean stellt seinen neuesten Roman "Warum wir zusammen sind" vor.